Matomo

Haben Sie Fragen zu unseren Behandlungen, wünschen Sie einen Termin oder Rückruf?

Sie erreichen uns telefonisch unter:

FON: +49 (0)511 723272


Kontakt aufnehmen

Zahnärztlicher Ehrenkodex...

© aai-zahnarzt-zahnklinik-hannover.de Alle Texte und Bilder unterliegen dem Copyright, sind also urheberrechtlich geschützt. Die Einhaltung des Copyrights wird regelmäßig durch Beauftragte überwacht! Bitte beachten Sie im eigenen Interesse diese Informationen.

Über unser Selbstverständnis und die Berufsordnung sind wir an die elementaren Anforderungen des zahnärztlichen Berufsstandes gebunden. Darüber hinaus verpflichten wir uns freiwillig, den nachfolgenden Kodex nach bestem Wissen und Gewissen einzuhalten.

  1. Verantwortung gegenüber unseren Patienten
    Wir klären unsere Patienten umfassend und verständlich über das medizinisch Erforderliche und das medizinisch Mögliche auf. Alternativen werden mit Vor- und Nachteilen genau erläutert. Unseren gesetzlich versicherten Patienten erläutern wir sowohl die Regelleistungen der Krankenkassen, als auch Alternativen bzw. Ergänzungen dazu.

  2. Fortbildung
    Ständige Fortbildung - auch über das gesetzlich geforderte Maß hinaus - ist für uns selbstverständlich.

  3. Zahnmedizin im Vordergrund
    Wir stellen die medizinischen Aspekte der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde und die Betrachtung des Gesamtorganismus stets in den Vordergrund und klären unsere Patienten entsprechend auf. Rein ästhetische Leistungen sind von den medizinisch notwendigen Leistungen abzugrenzen.

  4. Hygiene
    Wir achten in der Praxis zum Schutz unserer Patienten, unserer Mitarbeiter und uns selbst auf konsequente Hygiene.

  5. Fairness gegenüber unseren Mitarbeitern
    Wir fördern die Teamarbeit, die Aus- und Fortbildung der Mitarbeiter und verhalten uns ihnen gegenüber stets fair.

  6. Fairness gegenüber unseren Kollegen
    Wir stehen mit allen Zahnärzten im Wettbewerb. Umso mehr beachten wir die Gebote der Fairness und Kollegialität, besonders im Falle der Vertretung oder im Notdienst oder wenn ein neuer Patient uns aufsucht. Bei einer fachlichen Auseinandersetzung argumentieren wir sachlich und vermeiden verletzende oder blamierende Kritik.

  7. Zurückhaltung bei Werbung
    Wir ergreifen keine marktschreierischen, anpreisenden oder andere unangemessene Werbemaßnahmen für uns und unsere Praxis.

  8. Freiberuflichkeit statt Einkaufsmodellen
    Wir nehmen nicht an sogenannten "Einkaufsmodellen" gesetzlicher oder privater Krankenversicherer teil, die Billigmedizin, Dumpingpreisen und Qualitätsverfall Vorschub leisten und die nicht allen Zahnärzten offen stehen. Die eigentümergeführte Praxis ist für uns und unsere Patienten die Praxisform, die der Gesunderhaltung am gerechtesten wird.

  9. Überweisung von Patienten innerhalb der Praxis
    Wir informieren unsere Patienten über die Überweisungsnotwendigkeit zu einem(r) spezialisierten Kollegen/Kollegin, wenn eine Behandlung dort sinnvoller erscheint. Als Fachzahnärzte/Fachzahnärztinnen verpflichten wir uns, nur die zur Überweisung führende Behandlung durchzuführen und den Patienten dann unaufgefordert zur Weiterbehandlung zum Überweiser zurückschicken.

  10. Umgang mit Geschäftspartnern
    Wir bevorzugen die Zusammenarbeit mit zuverlässigen Geschäftspartnern und kommen unseren aus Verträgen resultierenden Pflichten zuverlässig nach. Wir verpflichten uns, die vorstehend genannten Leitsätze einzuhalten.
 

Diese Webseite nutzt Cookies!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.